Janne Friederike Meyer-Zimmermann - hier mit Cellagon Flipper - plant auch beim Pferdefestival Redefin die Punktejagd in der BEMER Riders Tour. (Foto: Stefan Lafrentz)
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

BEMER Riders Tour Outfit by Springstar

Facebook

Instagram

BEMER Riders Tour Videos

David Will erobert Pole Position in der BEMER Riders Tour



BEMER Riders Tour

Just brand new: BEMER Riders Tour 2019

 

Mit dem neuen Titelsponsor BEMER Int. AG und zwei neuen Etappen in der sechs Stationen umfassenden Riders Tour beginnt die Saison 2019 mit frischem Schwung. Ab sofort heißt sie BEMER Riders Tour, hat mit dem Pferdefestival Redefin (24. - 26. Mai) und den VR Classics in Neumünster (13. - 16. Februar 2010) zwei ganz neue Etappen, bzw. eine neue Finalstation.

 

Die BEMER Int. AG ist spezialisiert auf physikalische Gefäßtherapie bei Mensch und Tier. Das Unternehmen mit Sitz in Liechtenstein war seit 2016 einer der Hauptsponsoren der Riders Tour. und hat von Beginn an den intensiven Austausch mit den Aktiven gesucht. Die Erfahrungen aus Reitställen mit dem BEMER Horse Set werden an das Unternehmen transferiert. Weltmeisterin Simone Blum nutzt die BEMER Sets für den Veterinär und Humanbereich genauso wie der Stall Schockemöhle.

 

“Die vergangenen drei Jahre haben allen gezeigt, dass die BEMER Int. AG ein Partner mit intensivem Engagement ist. Aus den beiderseitigen Interessenlagen ist eine Win-Win-Situation entstanden, die in dieser Form ihresgleichen sucht. Ideale Voraussetzungen also für die Zukunft”, freut sich Paul Schockemöhle über die neue Konstellation.

 

 

Hier geht es lang in Sachen BEMER Riders Tour 2019:

1. 24. - 28. April 2019 Horses & Dreams meets France in Hagen a.T.W.

2. 24. - 26. Mai 2019 CSI3* Pferdefestival Redefin (Premiere!)

3. 29. Mai - 2. Juni 2019 Deutsches Spring- und Dressur-Derby in Hamburg

4. 01. - 04. August 2019 “Turnier der Sieger”, Münster

5. 12. - 15. September 2019 OWL Challenge Paderborn

6. 13. - 16. Februar 2020 VR Classics Neumünster (Premiere!)

 

Alle sechs Turnierstandorte sind Publikumsmagneten und liegen in Regionen mit starker Verbundenheit zu Pferdesport und -zucht.

 

 

  • Neue Doppelspitze in der BEMER Riders Tour – David Will schließt auf

    (Redefin) Es kam wie es kommen musste: David Will, 31 Jahre junger Profi aus Damme, hat mit dem Sieg bei der zweiten Etappe der BEMER Riders Tour beim Pferdefestival Redefin, supported by von Lauff & Bolz, neben Katrin Eckermann die Pole Position des Rankings erklommen. Will und der niederländische Wallach Spring Dark erreichten knapp dank […]


  • Österreicher gewinnt Qualifikation zur BEMER Riders Tour in Redefin

    (Redefin) Nein –  Druck habe er nicht, sagt Felix Koller. Der zweite Sieg des 22-jährigen Österreichers beim Pferdefestival Redefin war schon eine Überraschung. Nach dem gelungenen Auftakt in der großen Tour bei der 2. Etappe der BEMER Riders Tour in Redefin, ließ Koller mit dem zehn Jahre alten Oldenburger Chaccbay gleich den nächsten Triumph folgen. […]


  • Felix im Glück – vorgelegt für die BEMER Riders Tour

    (Redefin) Der Anfang ist gemacht: Der 22 Jahre junge Österreicher Felix Koller hat mit dem Schimmel Clayton aus dem Besitz des Ukrainers Alexander Onyschenko den Auftakt der Großen Tour beim Pferdefestival Redefin gewonnen. Koller und der Holsteiner Wallach kamen in 66,80 Sekunden ins Ziel und waren damit deutlich schneller als die Mitbewerber im Preis der […]


  • Pferdefestival Redefin – Premiere in der BEMER Riders Tour supported by von Lauff & Bolz

    Thomas Kleis - hier mit der acht Jahre alten Donna Lottchen und Besitzerin Monika Chistée - geht beim Pferdefestival Redefin und in Hamburg bei der BEMER Riders Tour auf Punktejagd. (Foto: MB/ Kerstan-Medien)

    (Redefin) Die Spannung steigt- zum ersten Mal ist das Pferdefestival Redefin vom 24. – 26. Mai Standort der BEMER Riders Tour. Die zweite von insgesamt sechs Etappen in ganz Deutschland wird beim internationalen Sportereignis auf dem Landgestüt Redefin ausgetragen und unterstützt durch von Lauff & Bolz. Auf die Tour-Etappe freut sich der “Hausherr” des Gestüts, […]


  • BEMER Riders Tour – Dem Start folgt die Premiere in Redefin

    Janne Friederike Meyer-Zimmermann - hier mit Cellagon Flipper - plant auch beim Pferdefestival Redefin die Punktejagd in der BEMER Riders Tour. (Foto: Stefan Lafrentz)

    (Redefin) Die BEMER Riders Tour 2019 feierte gerade erst einen großartigen Start bei Horses and Dreams meets France im niedersächsischen Hagen am Teutoburger Wald. Jetzt richten sich aller Augen auf die zweite Etappe und die wird zum ersten Mal beim Pferdefestival Redefin vom 24. – 26. Mai stattfinden. Das feine Festival ist ein Publikumsmagnet und […]