Die BEMER Riders Tour in Hagen a.T.W. - noch bis zum 28. April. (Foto: Stefan Lafrentz)
Hagen a.T.W. Platz Drei: Ludger Beerbaum (Foto: Stefan Lafrentz)
Hagen a.T.W. Platz Zwei: Julien Anguetin (Foto: Stefan Lafrentz)
Das Dreamteam Katrin Eckermann und Caleya hat die Auftaktetappe der BEMER Riders Tour bei Horses & Dreams meets France gewonnen. (Foto: Stefan Lafrentz)
Janne Friederike Meyer-Zimmermann - hier mit Cellagon Flipper - plant auch beim Pferdefestival Redefin die Punktejagd in der BEMER Riders Tour. (Foto: Stefan Lafrentz)
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

BEMER Riders Tour Outfit by Springstar

Facebook

Instagram

BEMER Riders Tour Videos

Riders Tour & More 2018 ist da



Perfektion und Emotion pur – zwölf Monate, zusammengefasst auf 152 Seiten. Simone Blum bedankt sich bei „Alice, die all das möglich gemacht hat“ und ‚all das‘ ist der Gewinn der Goldmedaille bei den Weltreiterspielen im US-amerikanischen Tryon. Isabell Werths Tränen nach den sagenhaften Vorstellungen mit ihrer Bella Rose bei den WEG, die FEI World Cup-Entscheidungen, die Etappen der DKB-Riders Tour, all die besonderen Momente im Pferdesportjahr 2018 greift „Riders Tour & More“ auf. Blättern Sie sich durch ein aufregendes, schönes und abwechslungsreiches Jahr 2018 mit tollen Geschichten und Momenten, die der Sport uns beschert hat, freuen Sie sich über besondere Fotos, die einzigartige Szenen einfangen. Dazu gibt es Sachinformationen und die wichtigsten Ergebnisse zum Nachschlagen. Zu einer Leseprobe und zur Bestellmöglichkeit geht es hier!