Nisse Lüneburg und Luca Toni gewannen in Münster die Qualifikation zur BEMER Riders Tour. Der Derbysieger ist auch bei der OWL Challenge in Paderborn dabei. (Foto: Stefan Lafrentz)
Treffpunkt für Teilnehmer aus 14 Nationen: die fünfte Etappe der BEMER Riders Tour in Paderborn. (Foto: Thomas Hellmann)
Charlotte Bettendorf und Bellefleur haben mit dem Sieg im Eröffnungsspringen der fünften Etappe der BEMER Riders Tour in Paderborn bereits Zeichen gesetzt. (Foto: Stefan Lafrentz)
Waren unschlagbar in der Qualifikation zur BEMER Riders Tour: Finja Bormann und A Crazy Son Of Lavina. (Foto: Stefan Lafrentz)
Zweiter Toursieg für Nisse Lüneburg. In Paderborn gewann der Springreiter mit Luca Toni die BEMER Riders Tour-Wertungsprüfung. Zuvor war er mit Cordillo in Hamburg erfolgreich. (Foto: Stefan Lafrentz)
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

BEMER Riders Tour Outfit by Springstar

Facebook

Instagram

BEMER Riders Tour Videos

BEMER Riders Tour – mit den Highlights im TV

Treffpunkt für Teilnehmer aus 14 Nationen: die fünfte Etappe der BEMER Riders Tour in Paderborn. (Foto: Thomas Hellmann)

Treffpunkt für Teilnehmer aus 14 Nationen: die fünfte Etappe der BEMER Riders Tour in Paderborn. (Foto: Thomas Hellmann)



BEMER Riders Tour – mit den Highlights im TV

(Paderborn) Die fünfte Etappe der BEMER Riders Tour findet vom 12. bis 15. September im westfälischen Paderborn statt, lockt Teilnehmer aus 14 Nationen zur internationalen OWL Challenge und ist auch das Ziel der aktuell punktbesten Reiter und Reiterinnen der BEMER Riders Tour. Nisse Lüneburg, Markus Brinkmann, Charlotte Bettendorf, David Will, André Thieme – sie alle können bei der vorletzten von sechs Etappen einen entscheidenden Sprung nach vorn im Ranking machen. Die Highlights dieses Tour-Wochenendes im Parcours in Paderborn gibt es zum Genießen am Montag bei Sport 1.

 

Live übertragen wird die fünfte Etappe der BEMER Riders Tour vom Pferdesportportal www.clipmyhorse.tv. Wer das verpasst, kann durchatmen, denn Sport 1 zeigt die Glanzpunkte und wichtigsten Ereignisse dieser fünften Tour-Etappe in einer Zusammenfassung am Montag, 16. September von 18.00 bis 18.30 Uhr im TV. BEMER Riders Tour “After-Work” also zum Genießen und Fachsimpeln.

 

BEMER Riders Tour im Internet – www.BEMER-riderstour.de,

Bei Facebook: @bemerriderstour,

Bei Youtube: BEMERRidersTour

Bei Twitter: BEMERRidersTour

Bei Instagram: bemer_riderstour

Am leichtesten finden Sie die BEMER Riders Tour unter dem HashTag #bemerriderstour.