Nisse Lüneburg und Luca Toni gewannen in Münster die Qualifikation zur BEMER Riders Tour. Der Derbysieger ist auch bei der OWL Challenge in Paderborn dabei. (Foto: Stefan Lafrentz)
Treffpunkt für Teilnehmer aus 14 Nationen: die fünfte Etappe der BEMER Riders Tour in Paderborn. (Foto: Thomas Hellmann)
Charlotte Bettendorf und Bellefleur haben mit dem Sieg im Eröffnungsspringen der fünften Etappe der BEMER Riders Tour in Paderborn bereits Zeichen gesetzt. (Foto: Stefan Lafrentz)
Waren unschlagbar in der Qualifikation zur BEMER Riders Tour: Finja Bormann und A Crazy Son Of Lavina. (Foto: Stefan Lafrentz)
Zweiter Toursieg für Nisse Lüneburg. In Paderborn gewann der Springreiter mit Luca Toni die BEMER Riders Tour-Wertungsprüfung. Zuvor war er mit Cordillo in Hamburg erfolgreich. (Foto: Stefan Lafrentz)
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

BEMER Riders Tour Outfit by Springstar

Facebook

Instagram

BEMER Riders Tour Videos

Last Chance: Kommen – wählen – zuschlagen!



Diacontinus (Foto: Kiki Beelitz)
Diacontinus (Foto: Kiki Beelitz)

Die letzte Möglichkeit auf einen Auktionskauf für ein Deutsches-Sportpferdefohlen 2019 bietet sich am 5. Oktober beim Skyline Cup auf Hofgut Liederbach bei Frankfurt. Hier findet im Rahmen des Dressur- und Springturniers mit Prüfungen bis zur schweren Klasse am Samstagabend um 20.30 Uhr die „Last Chance“ Auktion statt, eine hervorragende Möglichkeit um sich einen DSP-Star von morgen zu sichern.

In der Kollektion warten Fohlen u.a. von Vitalis, Cicero, Escolar, Floriscount und Hickstead White und vielen weiteren Parcours- und Viereckstars auf. Zwei Mal wird die Kollektion in Liederbach präsentiert: Am Freitag, dem 4. Oktober 2019 um 17 Uhr, ebenso am Samstag, dem 5. Oktober um 17 Uhr. Ab 20.30 eröffnet Hendrik Schulze Rückamp den Auktionsring und wird die Fohlen meistbietend zuschlagen. Beide Präsentationen als auch die Auktion kann auf www.clipmyhorse.de verfolgt werden. Mehr Informationen und Videos der Fohlen: www.deutsches-sportpferd.de

Last Chance: Kommen – wählen – zuschlagen!

Die letzte Möglichkeit auf einen Auktionskauf für ein Deutsches-Sportpferdefohlen 2019 bietet sich am 5. Oktober beim Skyline Cup auf Hofgut Liederbach bei Frankfurt. Hier findet im Rahmen des Dressur- und Springturniers mit Prüfungen bis zur schweren Klasse am Samstagabend um 20.30 Uhr die „Last Chance“ Auktion statt, eine hervorragende Möglichkeit um sich einen DSP-Star von morgen zu sichern.

In der Kollektion warten Fohlen u.a. von Vitalis, Cicero, Escolar, Floriscount und Hickstead White und vielen weiteren Parcours- und Viereckstars auf. Zwei Mal wird die Kollektion in Liederbach präsentiert: Am Freitag, dem 4. Oktober 2019 um 17 Uhr, ebenso am Samstag, dem 5. Oktober um 17 Uhr. Ab 20.30 eröffnet Hendrik Schulze Rückamp den Auktionsring und wird die Fohlen meistbietend zuschlagen. Beide Präsentationen als auch die Auktion kann auf www.clipmyhorse.de verfolgt werden. Mehr Informationen und Videos der Fohlen: www.deutsches-sportpferd.de