Archiv Pressemitteilungen

(Lamprechtshausen)  Wenn das kein Ehrgeiz ist - viermal Italien auf den Plätzen eins bis vier im BEMER Young Rider Grand Prix beim internationalen Turnier im österreichischen Lamprechtshausen. Antonio Sottile, 20 Jahre junger italienischer Kaderreiter war im Sattel der Hannoveraner Stute Montana in 37.61 fehlerfreien Sekunden...

(Hagen a.T.W.)  Finaletappe - Saisonauftakt - internationales Get-together: Horses & Dreams meets Canada vom 20. - 24. April in Hagen am Teutoburger Wald bietet alles, was das Herz von Pferdesportfans sich wünscht. Für die BEMER Riders Tour wird es eine ganz besondere Veranstaltung, denn der...

(Hagen a.T.W.)  Der Favorit steckt mitten in der Vorbereitung: In ziemlich genau drei Wochen steht Patrick Stühlmeyer vor einem großen Titelgewinn. Bei Horses & Dreams meets Canada vom 20. bis 24. April 2022 wird die sechste und damit finale Etappe der BEMER Riders Tour 2021...

 (Neumünster) Die VR CLASSICS Neumünster, die vom 16.-20. Februar 2022 in den Holstenhallen stattfinden sollten, werden auf das Jahr 2023 verschoben. "Das ist für die Pferdesportfans und auch für uns als Veranstalter eine große Enttäuschung", so Turnierchef Francois Kasselmann, "aber die aktuelle Situation der Corona-Pandemie...

(Immenhöfe/ Donaueschingen) Höchst zufrieden schaute Patrick Stühlmeyer auf das Ranking der BEMER Riders Tour nach der vierten Wertungsprüfung im Großen Preis der Immenhöfe: 44 Punkte hat der Rankingkönig der BEMER Riders Tour auf dem Konto und damit einen ordentlichen Vorsprung erritten. Schneller als Stühlmeyer war in...

(Immenhöfe/ Donaueschingen) Das Ergebnis sorgte für große Begeisterung auf den Tribünen: Hans-Dieter “Hansi” Dreher aus Eimeldingen und der Holsteiner Schimmel Elysium drehten die schnellste Runde im Stechen der Qualifikation zur BEMER Riders Tour. Nach 39,81 Sekunden und ohne Fehler staunte die Konkurrenz und der Jubel...

(Donaueschingen-Immenhöfe) “Schenken” werden sich die beiden nichts: Richard Vogel (Marburg) und David Will (Dagobertshausen) haben gemeinsam einen Sportstall, arbeiten eng zusammen, aber Rücksichtnahme ist bei der vierten Etappe der BEMER Riders Tour beim “Fest der Pferde” auf den Immenhöfen in Donaueschingen nicht angesagt. “Rücksicht? Also...

(München)  “Das war eine geniale Wendung”, freute sich der stolze Vater der Siegerin, Jürgen Blum. Genial kurz und dabei fehlerfrei gelang im zweiten Umlauf die Runde von Weltmeisterin Simone Blum mit dem elf Jahre alten DSP Cool Hill. Nach 49,94 Sekunden stoppte die Uhr, damit...