Die BEMER Riders Tour in Hagen a.T.W. - noch bis zum 28. April. (Foto: Stefan Lafrentz)
Hagen a.T.W. Platz Drei: Ludger Beerbaum (Foto: Stefan Lafrentz)
Hagen a.T.W. Platz Zwei: Julien Anguetin (Foto: Stefan Lafrentz)
Das Dreamteam Katrin Eckermann und Caleya hat die Auftaktetappe der BEMER Riders Tour bei Horses & Dreams meets France gewonnen. (Foto: Stefan Lafrentz)
Janne Friederike Meyer-Zimmermann - hier mit Cellagon Flipper - plant auch beim Pferdefestival Redefin die Punktejagd in der BEMER Riders Tour. (Foto: Stefan Lafrentz)
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

BEMER Riders Tour Outfit by Springstar

Facebook

Instagram

BEMER Riders Tour Videos

Angelique Rüsen

Angelique Rüsen

Alter: 27 Jahre

Wohnort: Marl

In Hessen ist sie geboren und aufgewachsen und im westfälischen Marl seit drei Jahren zuhause. Angelique Rüsen, beste Amazone auf Rang drei im Championat von München, ist Bereiterin im Stall Ahlmann. Ihr Chef Christian Ahlmann lobt die Reiterin in den höchsten Tönen, ihre Verläßlichkeit, ihr ausgeprägtes Talent, junge Pferde auszubilden und ihren Elan. Im Championat von München jumpte die junge Reiterin auf Rang drei und konkurriert nun im Finale der DKB-Riders Tour mit ihrem Chef.

2018 holte sich Rüsen den Titel der Deutschen Meisterin. Nächstes Ziel ist dann Frankfurt im Dezember. Ihrem Chef drückt sie für das DKB-Riders Tour-Finale alle Daumen, Rücksicht wird sie auf Ahlmann im Großen Preis allerdings nicht nehmen.