Neumünsters VR Classics sind 2020 erstmals Finalstation der BEMER-Riders Tour. Das Unternehmen war 2019 bereits Sponsor des Championats, das Max Haunhorst mit Chaccara gewann. (Foto: Stefan Lafrentz)
Riders Tour-Geschäftsführer Paul Schockemöhle und Bernhard Bock, Head of Marketing der BEMER Int. AG. BEMER ist der neue Titelsponsor der Riders Tour. (Foto: Stefan Lafrentz)
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Angelique Rüsen

Angelique Rüsen

Alter: 27 Jahre

Wohnort: Marl

In Hessen ist sie geboren und aufgewachsen und im westfälischen Marl seit drei Jahren zuhause. Angelique Rüsen, beste Amazone auf Rang drei im Championat von München, ist Bereiterin im Stall Ahlmann. Ihr Chef Christian Ahlmann lobt die Reiterin in den höchsten Tönen, ihre Verläßlichkeit, ihr ausgeprägtes Talent, junge Pferde auszubilden und ihren Elan. Im Championat von München jumpte die junge Reiterin auf Rang drei und konkurriert nun im Finale der DKB-Riders Tour mit ihrem Chef.

2018 holte sich Rüsen den Titel der Deutschen Meisterin. Nächstes Ziel ist dann Frankfurt im Dezember. Ihrem Chef drückt sie für das DKB-Riders Tour-Finale alle Daumen, Rücksicht wird sie auf Ahlmann im Großen Preis allerdings nicht nehmen.