Nisse Lüneburg und Luca Toni gewannen in Münster die Qualifikation zur BEMER Riders Tour. Der Derbysieger ist auch bei der OWL Challenge in Paderborn dabei. (Foto: Stefan Lafrentz)
Treffpunkt für Teilnehmer aus 14 Nationen: die fünfte Etappe der BEMER Riders Tour in Paderborn. (Foto: Thomas Hellmann)
Charlotte Bettendorf und Bellefleur haben mit dem Sieg im Eröffnungsspringen der fünften Etappe der BEMER Riders Tour in Paderborn bereits Zeichen gesetzt. (Foto: Stefan Lafrentz)
Waren unschlagbar in der Qualifikation zur BEMER Riders Tour: Finja Bormann und A Crazy Son Of Lavina. (Foto: Stefan Lafrentz)
Zweiter Toursieg für Nisse Lüneburg. In Paderborn gewann der Springreiter mit Luca Toni die BEMER Riders Tour-Wertungsprüfung. Zuvor war er mit Cordillo in Hamburg erfolgreich. (Foto: Stefan Lafrentz)
Ziert die Spitze des Rankings der BEMER Riders Tour: Nisse Lüneburg aus Hetlingen mit Luca Toni. (Foto: Stefan Lafrentz)
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

BEMER Riders Tour Outfit by Springstar

Facebook

BEMER Riders Tour Videos

Felix Haßmann

Geb: 3. Januar 1986

Wohnort: Lienen

 

Der “schnelle Felix” ist legendär in Deutschland. Kaum ein Stechen, das der Westfale aus Lienen nicht gewinnt. Felix Haßmann wuchs im Reitbetrieb seiner Eltern auf, absolvierte seine Ausbildung auf dem Hof und zählte alsbald zu den besten Nachwuchsreitern. EM-Medaillen als Junior folgten. In Lienen ist er Chefbereiter im elterlichen Betrieb. 2019 wurde der international beliebte Haßmann erstmals Deutscher Meister. Große Preise hat er in Serie gewonnen, bildet immer wieder Pferde aus und glänzt mit Schnelligkeit. Sein Bruder Toni Haßmann wurde dreimal Derbysieger und gewann Weltcupspringen. Die gesamte Familie Haßmann ist dem Pferdesport verbunden.

Felix Haßmann
HASSMANN Felix (GER)Paderborn - OWL Challenge 5. Etappe BEMER Riders Tour 2019PressekonferenzGlas Strack Championat von PaderbornSpringprüfung mit StechenBEMER Riders Tour, Qualifikation zur Wertungsprüfung14. September 2019© www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz