Neumünsters VR Classics sind 2020 erstmals Finalstation der BEMER-Riders Tour. Das Unternehmen war 2019 bereits Sponsor des Championats, das Max Haunhorst mit Chaccara gewann. (Foto: Stefan Lafrentz)
Riders Tour-Geschäftsführer Paul Schockemöhle und Bernhard Bock, Head of Marketing der BEMER Int. AG. BEMER ist der neue Titelsponsor der Riders Tour. (Foto: Stefan Lafrentz)
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Sponsoren der BEMER Riders Tour

Veranstalter

 

Ausbildung/Verkauf/Deckstationen

 

TV-Medien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Print Medien

 

 

 

Print Medien

 

 

Rechtlicher Hinweis:
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links die Inhalte der gelinkten Seite mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

 

Deswegen wird hiermit erklärt:
Für alle Links, die von den Seiten der RIDERS TOUR GmbH zu anderen Internetseiten führen, gilt: Es wird hiermit ausdrücklich erklärt, dass die RIDERS TOUR GmbH keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der auf dieser Homepage gelinkten fremden Seiten hat. Deshalb distanziert sich die RIDERS TOUR GmbH ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten fremden Seiten und macht sich die Inhalte nicht zu Eigen. Weiter bittet die RIDERS TOUR GmbH alle Besucher, die durch einen Link versehentlich auf gesetzeswidrige oder anderweitig anstößige Seiten geleitet werden, diesen Link sofort an die RIDERS TOUR GmbH zu melden, damit der Link umgehend entfernt werden kann.