Nisse Lüneburg und Luca Toni gewannen in Münster die Qualifikation zur BEMER Riders Tour. Der Derbysieger ist auch bei der OWL Challenge in Paderborn dabei. (Foto: Stefan Lafrentz)
Treffpunkt für Teilnehmer aus 14 Nationen: die fünfte Etappe der BEMER Riders Tour in Paderborn. (Foto: Thomas Hellmann)
Charlotte Bettendorf und Bellefleur haben mit dem Sieg im Eröffnungsspringen der fünften Etappe der BEMER Riders Tour in Paderborn bereits Zeichen gesetzt. (Foto: Stefan Lafrentz)
Waren unschlagbar in der Qualifikation zur BEMER Riders Tour: Finja Bormann und A Crazy Son Of Lavina. (Foto: Stefan Lafrentz)
Zweiter Toursieg für Nisse Lüneburg. In Paderborn gewann der Springreiter mit Luca Toni die BEMER Riders Tour-Wertungsprüfung. Zuvor war er mit Cordillo in Hamburg erfolgreich. (Foto: Stefan Lafrentz)
Ziert die Spitze des Rankings der BEMER Riders Tour: Nisse Lüneburg aus Hetlingen mit Luca Toni. (Foto: Stefan Lafrentz)
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

BEMER Riders Tour Outfit by Springstar

Facebook

BEMER Riders Tour Videos

Titelsponsor der BEMER-Riders Tour

Supplier der BEMER-Riders Tour

Etappen-Supporter der BEMER-Riders Tour

 

Veranstalter

 

TV-Medien

 

 

 

 

 

 

Print-Medien

 

 

Online Medien

 

 

Ausbildung/Verkauf/Deckstationen

 

Rechtlicher Hinweis

Rechtlicher Hinweis:
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links die Inhalte der gelinkten Seite mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

 

Deswegen wird hiermit erklärt:
Für alle Links, die von den Seiten der RIDERS TOUR GmbH zu anderen Internetseiten führen, gilt: Es wird hiermit ausdrücklich erklärt, dass die RIDERS TOUR GmbH keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der auf dieser Homepage gelinkten fremden Seiten hat. Deshalb distanziert sich die RIDERS TOUR GmbH ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten fremden Seiten und macht sich die Inhalte nicht zu Eigen. Weiter bittet die RIDERS TOUR GmbH alle Besucher, die durch einen Link versehentlich auf gesetzeswidrige oder anderweitig anstößige Seiten geleitet werden, diesen Link sofort an die RIDERS TOUR GmbH zu melden, damit der Link umgehend entfernt werden kann.